Letztes Feedback

Meta





 

Merrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrry Christmas, ho ho ho

Leider etwas verspätet, aber alle Librarys waren über Weihnachten geschlossen. Also hatten wir kein Internet. Na wie war Weihnachten bei euch so? Ist das Christkind auch bei euch vorbei geflogen? Also bei uns war es, im warmen Neuseeland.
An Heilig Abend hatten wir etwa 25 °C, d.h. kurze Hosen und T-shirt. War schon irgendwie bisschen verwirrend aber irgendwie auch mal was anderes. Wir haben uns auf einen Camping Platz gestellt Stühle und unseren Tisch ausgepackt, Weihnachtsmusik von Frank Sinatra und Bing Cospy laufen lassen, die Sonne genossen und abends haben wir richtig festlich gekocht. Es gab nämlich Geschnetzeltes (Hähnchen) mit Gemüse und dazu ganz lecker selbst geschabte Kässspätzle mit Röstzwiebel. Wir wissen, hört sich irgendwie nach einer komischen Kombination an, aber hat so was von lecker geschmeckt, dass wir gegessen haben, bis wirklich gar nix mehr rein ging. Wir haben sogar extra bei einem deutschen Metzger, der auch ein wenig Käse anbietet, guten Käse gekauft. War zwar kein Emmentaler oder Bergkäse, der Kässspätzle zu richtigen Kässspätzle macht, aber wir haben dann einen würzigen Gouda aus Holland gekauft. Das ging auch. Mmmmmmmmhhhhhhh hat das alles lecker geschmeckt. Alle auf dem Campingplatz waren voll neidisch auf unser Festmahl, weil die mussten alle noch einen Tag warten. Hier isst man nämlich erst am 25. Dez. richtig groß oder macht ein Weihnachtsbarbecue. Nachdem wir uns den Magen vollgeschlagen hatten, haben wir uns noch ein Bierchen gegönnt, das hier eher wie Wasser schmecktJ und dann mit der Bescherung begonnen. Es waren fast zu viele Geschenke für unseren kleinen “Hugo” (Plastik Tannenbäumchen zum zusammenklappen), der übrigens völlig mit Lametta, Zuckerstangen und Christbaumschmuck überhangen warJ. Das war eigentlich so unser Heilig Abend. Klein aber fein und Mal was anderes.
Am 1. Weihnachtsfeiertag haben wir unsere Seele baumeln lassen und haben den Tag in der Sonne auf dem Campingplatz verbracht.
Den 2. Weihnachtsfeiertag sind wir mit Robert und Ben, 2 Backpacker vom Chiemsee (haben wir auf dem Campingplatz kennengelernt), zum Strand gefahren und ein richtig cooles Weihnachtsbarbecue gemacht. Da gab’s marinierte Steaks, Prawns (Garnelen), Hähnchenflügel und selbstgemachten Nudelsalat. Das war ein Schmaus sag ich euch. Da ging’s uns an Weihnachten doch mal richtig gut.
Ansonsten sind wir immer noch in Nelson und arbeiten fleißig auf den Berryfields. Sind jetzt auch schon aufgestiegen. Vom Himbeerenplücker zum Brombeerenflücker. Da verdienen wir jetzt auch etwas mehr und gönnen uns, wie jeden Tag nach dem Arbeiten, ein Mixed Berry Eis. (Foto).
Unseren Gulli platzieren wir zur Zeit immer an einem Fluss, weil dort können wir auch über Nacht bleiben, es ist nicht weit zur Arbeit und es stört dort niemanden. Wir haben uns auch 2 neue Sachen gekauft. Mitja hat sich eine Angel gekauft, die er wieder und wieder auswirft (leider bisher noch ohne Erfolg, aber das wird schon) und Verena (Ich) eine Akustik Gitarre (jetzt kann ich immer wenn Mitja sufen geht, an den Strand sitzen und auf meinem “Peter“, so heißt die Gitarre nämlich, rumklimpern). Jetzt kann quasi keine Langeweile mehr aufkommen. Obwohl, so richtig langweilig kann’s einem hier gar nicht werden. Es gibt immer was zu sehen oder zu unternehmen.
So jetzt wünschen wir euch allen noch mal (nachträglich) Merry Christmas vom anderen Ende der Welt und schon mal einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2010. Da, also an Silvester, werden wir dann in Nelson am Beach liegen, mit ein oder zwei Sektflaschen und das Feuerwerk über dem Pazifik bestaunen. Uiuiuiuiui das wir sicher toll.
Wir melden uns dann wieder im Neuen Jahr. Macht’s gut und rutsch gut rüber.

Greeeeeeeez Mitja & Verena

@ Sepp & Anna: Voll der schöne Christbaum. Wir haben auch die MMS bekommen, aber da waren nur Bilder von eurem Christbaum. Also keine weiteren von der Wohnung. Aber macht nix, war trotzdem toll.

@ Jasi & Philipp: Kein Havanna?…….schnief…..mui L Spass, wir finden schon eine Alternative, gä!

@ Alle: Vielen lieben Dank für eure Weihnachtsgrüße. Fühlt euch gedrücktJ

@ Florian (Bruder): Danke für dein Weihnachtsgeschenk. Und weißt ja, dein ALL BLACKS Trikot wartet auf dich.

@ Mala : Wohnt bei dir schon jemand Neues in der WG?


PS: Leider gabs ein Problem mit Bildern hochladen. Nächstes mal gibts wieder mehr.Ssoooorrrryyyy

 

 

29.12.09 03:28

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jaseminchen und philipchen (30.12.09 12:03)
ja hey bei den bildern komm ich ja gleich wiede rin weihnachtsstimmung
ich wünsch euch jetzt schon mal einen guuuuten rutsch ins neue jahr und nicht zu viel trinken gell nehmt euch ein beispiel an mir ..hehe...
mög euch mögn
jasi
& phil wüüünscht euch det selbe


uschi (7.1.10 12:32)
hey ihr meine lieben,
ich hoffe ihr seid gut ins neue jahr gerutscht?
ja, bei mir ziehen jetzt am 12. 2 ZU studenten ein...juhu, wahnsinn, ganz toll...ich bin nebenher schonmal auf wohnungssuche...aber mal abwarten.
so ganz langsam kommt bei mir die aufregung, obwohl ich ja noch nichtmal nen flug gebucht hab. aber wenn ich jetzt endlich meinen reisepass, meine kreditkarte und mein visum hab, dann wird gebucht! ich freu mich so rießig, vor allem wenn ich eure bilder seh!
tati kommt heut zu besuch und wir gehen mal wieder ins spicy essen. ich drück alle ganz lieb von euch und soll euch sicher herzlich grüßen.
lasst es euch gut gehen.
viele küsse
mala


judy (10.1.10 18:04)
schatzis...

vreni...wollt mich nochmal bedanken...ich liebe "heinz" würd dir au so gern mal was schicken.
kann mich nich dran gewöhnen dass ihr so weit weg seid. wenn ihr zurückkommt bin ich schon in schweden. krass oder?
mög euch...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen